Energie

Für 93% der Leser ist Energiesparen ein wichtiges Thema. Deutlich über dem Durchschnitt von 88% der Deutschschweizer.

Mehr tun für die Umwelt

Zwei von drei Lesern sind bereit, für Strom aus erneuerbaren Energien mehr zu bezahlen. 80% davon wissen wo in ihrem Haushalt die „Stromfresser“ sind. 90% schalten das Licht beim Verlassen des Raumes immer aus. Weitere 90% achten beim Kauf von elektrischen Haushaltsgeräten auf einen niedrigen Energieverbrauch.

Wahl des Energieversorgers

Die Bekanntheit des Energieversorgers spielt bei 19% der Leser eine grosse Rolle. Bei den Deutschschweizer liegt dies nur bei 10%. Zudem ist die Glaubwürdigkeit des Energieversorgers mit 40% und hohe Sicherheitsstandards mit 38% sehr wichtig.

Preissensibilität

Nur 32% geben den Preis als entscheidendes Kriterium bei der Wahl des Energieversorgers an. Deutlich unter dem Durchschnitt von 42%.

Zielgruppe Eigenheimbesitzer

57% der Leser besitzen ein Eigenheim. Obwohl die Affinität zu erneuerbaren Energien sehr hoch ist, beziehen erst 3.5% von ihnen, die in einem Einfamilienhaus wohnen, Strom aus neuen erneuerbaren Energiequellen. Die Bereitschaft in erneuerbare Energien zu investieren ist mit 45% jedoch sehr hoch. Diese Bereitschaft zeigt nur gerade jeder dritte Deutschschweizer Eigenheimbesitzer. Hohes Potenzial bieten auch die von jedem zehnten Leser besetzten Feriendomizile in der Schweiz.

Suchbegriffe: Nachhaltigkeit, Umwelt

Baden-Dättwil (Hauptsitz)

Dornbusch Medien AG

Täfernstrasse 3
CH-5405 Baden-Dättwil

Telefon 056 203 24 00
Fax 056 203 24 99

Zollbrück (Agentur)

Dornbusch Medien AG

Schwändeliweg 1
CH-3436 Zollbrück

Telefon 079 369 14 05
Fax 056 203 24 99

München (Postadresse)

Dornbusch Medien AG

Amalienstrasse 71
DE-80799 München

Telefon 056 203 24 00
Fax 056 203 24 99

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Tarifen? Dann nehmen Sie doch am besten mit uns Kontakt auf.